Google: Mobile Friendly Test ermöglicht das Bearbeiten des getesteten Quellcodes

Google Mobile Friendly Test Beitragsbild Google Logo und Handy

Google hat den Test für AMP- und ,,Mobile Friendly’’ Seiten erweitert. Jetzt ist es möglich, den Quellcode getesteter Webseiten direkt im Tool zu editieren. Das gab Google via Twitter bekannt:

Google Webmasters Tweet Screenshot Code bearbeiten im Tool

Per Klick gelangt der User in ein Bearbeitungsfenster. Dort kann der Code direkt editiert werden. Klickt man anschließend auf „Test Code“, werden die vorgenommenen Änderungen überprüft. Haben sich Fehler eingeschlichen oder funktioniert der Code nicht wie er soll, kann dieser wieder angepasst und dann erneut getestet werden.

Die neue Funktion ist äußerst nützlich, denn so können die Auswirkungen der Code-Korrekturen sofort in Erfahrung gebracht werden. Das spart wertvolle Zeit und minimiert den Arbeitsaufwand.

seo-rocketdevider