Begriffserklärung:

Heading Tag

Heading Tag

Das Heading Tag, auch Head-Tag genannt, definiert in HTML-Dokumenten die Überschriften und markiert diese je nach ihrer Rangordnung. Mit einem <hn> wird eine Überschrift festgelegt. Das “N” steht dabei für eine Zahl von 1 bis 6 und bestimmt somit die Rangordnung der Überschriften. Jede Überschrift kann dadurch verschieden formatiert werden.

Wenn ein Heading Tag <h1> geöffnet wird, muss es auch wieder in diesem Muster mit </h1> geschlossen werden. Dazwischen befindet sich Text, der die Überschrift darstellen soll. In HTML-Dokumenten darf das Leerzeichen in den Tags nicht vorkommen und die Tags selbst sind für den User natürlich nicht zu sehen.

Allgemeine Informationen zum Heading Tag

Innerhalb der HMTL haben die Heading Tags eine besondere Position. Die H1-Überschrift sollte dabei nur einmal erscheinen. Andere Überschriften, wie z.B. die H2, dürfen mehrmals hintereinander vorkommen, wenn dies thematisch gerechtfertigt ist und diese Überschriften und der Text dadurch mehr Sinn ergeben.

Wird das Heading Tag nicht geschlossen, so wird auch die Überschrift nicht hervorgehoben. Wird </hn> nicht direkt nach der entsprechenden Überschrift gesetzt, wird der gesamte Text bis zu diesem Zeichen markiert.

Gründe für Heading-Tags

Zum einen kann ein Browser eine durch ein Schreibprogramm gefettete Überschrift womöglich nicht richtig erkennen und korrekt wiedergeben, weshalb man zu diesem Tag zurückgreift. Zum anderen geben Head-Tags eine übersichtliche Struktur, da eine Überschrift weniger hervorgehoben wird als die, der sie untergeordnet ist. Lupen und Screenreader greifen ebenfalls auf die sogenannten Header-Überschriften zurück. Damit ist eine korrekte Anzeige und Barrierefreiheit auf mobilen Geräten möglich. Zudem bekommen die Suchmaschinen den Quellcode, der in den Überschriften enthalten ist und können relevante Keywords in den Überschriften erkennen. Außerdem ist es durch Heading-Tags möglich, das Styling aller Überschriften global leicht zu verändern.

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Heading Tags haben eine wesentliche Bedeutung für die Suchmaschinen. Wenn sich Keywords in den Überschriften befinden, können Suchmaschinen diese leicht identifizieren. Grundsätzlich liefert eine Überschrift eine Zusammenfassung des nachfolgenden Textinhaltes und dient der Suchmaschine zur Orientierung. Optimierte Heading Tags wirken sich in der Regel positiv auf das Ranking einer Webseite aus.

Die H1-Überschrift ist die wichtigste, H6 die weniger wichtige. Den H2-Überschriften wird ein besonderer Wert zugesprochen. Es empfiehlt sich daher besonders in diesen Überschriften Keywords einzusetzen. Natürlich sollte dabei nicht übertrieben werden. Man soll auf einen guten Ausgleich zwischen dem Vorhaben ein gutes Ranking für die Seite zu erhalten und den Bedürfnissen der User nachzukommen, achten. Letzteres erreicht man, indem Überschriften nicht übermäßig mit Keywords gefüllt werden.

seo-rocketdevider