Für Display-Kampagnen auf Google Ads gibt es nun endlich auch einen Optimierungsfaktor.

Was ist der Optimierungsfaktor?

Dabei handelt es sich um einen Wert zwischen 0 und 100 Prozent, der anzeigt, inwiefern eine Kampagne bereits optimiert ist und mit welchen Empfehlungen sie weiter verbessert werden kann. Der Optimierungsfaktor dient dazu, noch nicht genutztes Potenzial auf einen Blick zu erkennen und die einzelnen Empfehlungen nach Wichtigkeit zu priorisieren.

Diesen Faktor gibt es schon lange für Such- und Shopping-Kampagnen. Nun ist der Wert auch für Display-Kampagnen verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

weitere Informationen zum Optimierungsfaktor

Zusätzliche Empfehlungen

Zudem bietet Google Ads speziell auf Display-Ads zugeschnittene Empfehlungen an. Dazu zählen beispielsweise das Hinzufügen von responsive Display Ads, die Erstellung smarter Display Kampagnen oder die Erweiterung des Targetings. Dabei handelt es sich um die zuvor genannten Empfehlungen, die bei der Kampagnenoptimierung helfen sollen.

Dank des Optimierungsfaktors für Display-Kampagnen wird es noch einfacher diese zu optimieren und die maximale Performance herauszuholen.

Sie möchten das Potenzial Ihrer Google Ads Kampagnen voll ausschöpfen und benötigen professionelle Hilfe? Unsere Adwords Agentur hilft Ihnen gern! Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen!

© Pixabay – Tumisu