Begriffserklärung:

Keyword Proximity

Keyword Proximity

Keyword Proximity

Die Keyword Proximity ist eine Richtgröße in der Suchmaschinenoptimierung und gibt den Abstand von zwei oder mehr Keywords innerhalb eines Textes an. Die Keyword Proximity ist sowohl bei einzelnen Keywords als auch bei einer Kombination von Suchbegriffen (Longtail Keyword) anwendbar. Hier wird die Wortnähe durch das Vermeiden von Füllwörtern wie “und“, “in“, “für“ erreicht. Dadurch verringert sich der Abstand der Schlüsselwörter und diese stehen enger zusammen.

Sucht ein Nutzer nach mehr als nur einem Begriff, so ergeben sich je nach Reihenfolge dieser Begriffe unterschiedliche Suchergebnisse. Ist eine Seite für eine bestimmte Keyword Kombination ganz oben in der Ergebnisliste positioniert, kann sie bei anderen Suchworten deutlich schlechter platziert sein. Eine Suchmaschine kann demnach für das Longtail Keyword “X Y“ andere Webseiten als für “Y X“ präsentieren. Suchmaschinen berücksichtigen für das Ranking die Keyword Proximity. Jedoch soll für das Erzielen eines positiven Rankings darauf geachtet werden, dass der Lesefluss nicht beeinträchtigt wird und der Content qualitativ hochwertig bleibt.

Keyword Proximity und Keyword Density

Die Keyword Dichte (Keyword Density) gibt das Verhältnis zwischen der Anzahl der Keywords und der restlichen Wörter eines Textes an. Es besteht ein Zusammenhang zwischen beiden Richtgrößen. Je mehr man einen Text verknappt um eine große Keyword Nähe zu erreichen, umso höher wird folglich auch die Keyworddichte, da die Keywords im Verhältnis zu den restlichen Wörtern eine relativ hohe Anzahl aufweisen. Eine zu hohe Keyworddichte (Keyword Stuffing) kann einen Hinweis auf Spam darstellen.

Keyword Proximity in den Meta-Angaben

Das Prinzip der Keyword Proximity kann man neben dem Fließtext auch für die Meta-Angaben nutzen:

  • Meta-Seitentitel:

    Ein Text wird stets für ein bestimmtes Keyword und nicht für mehrere optimiert. Dieses Hauptkeyword sollte im Meta-Seitentitel einmal vorkommen.

  • Meta-Beschreibung:

    Die Beschreibung ist lediglich in den Snippets der Suchergebnisse zu finden. Trotzdem soll auch hier auf das Suchwort geachtet werden, sodass der Nutzer weiß, dass diese Webseite zu seiner Suche passt.

  • Alt-Tags:

    Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit einer Erhöhung der Keyword Proximity. Da der Alt-Tag auf einer Webseite nicht zu sehen ist, kann er eine gewünschte Suchkombination komplett enthalten.

  • Title-Tags:

    Im Title-Tag kann auf Füllwörter verzichtet werden. Es ist lediglich wichtig darauf zu achten, dass der Text sich auf das Ziel bezieht und nicht auf die eigentliche Webseite. Vorsicht: Bei vielen Content Management Systemen generiert sich der Meta-Seitentitel aus dem Title-Tag.

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Die Keyword Proximity ist einer der entscheidenden Faktoren für das Ranking in den SERPs, da eine Webseite mit mehreren Wortkombinationen ein besseres Ranking erzielt. Trotz dessen sollte auch hier darauf geachtet werden, dass es nicht zu Übertreibungen kommt.

seo-rocketdevider